Knauf AG Knauf AG

Altersheim Limmat Zürich

Nonius abgehängte Decke

Weiter

Impressionen

Abgehgängte Decke
  • Abgehgängte Decke
  • Abgehgängte Decke

Altersheim Limmat Zürich

Die Sanierung des Speisesaals und des Personalessraums musste schnell, sauber und termingerecht erfolgen. Die Decke ist in erster Linie akustisch wirksam, wird aber auch ästhetischen und designtechnischen Anforderungen gerecht. Sowohl der Speisesaal als auch der Personalessraum vermitteln eine gemütliche, entspannte und wohnliche Atmosphäre. Die indirekte Beleuchtung hinter den wolkenähnlichen Elementen schafft eine genügend helle, aber nicht grelle Raumbeleuchtung.

Referenzblatt

Projektbeschreibung

Angaben zu eingesetzten Knauf Systemen

Sanierung
Sanierung Speisesaal und Personalessraum

Mit Nonius abgehängte Decke Typ D112 (hellblau gestrichen), darunter sind 12 Stück weisse Akustik Wolkendecken-Felder eingebaut, welche speziell bei Knauf konstruiert und hergestellt wurden. Durch die ausgereifte Konstruktion, bestehend aus 8 Einzelelementen, konnte die Montage wirtschaftlich und präzise gestaltet werden. Die in den Wolkendecken eingebauten, segmentsförmigen, geschwungenen Akustiklochplatten Cleaneo 8/18 R wurden im Werk Knauf montagefertig vorproduziert.

Decken:
Deckenisolation 30 mm Steinwolle

Konstruktion
Wolkendecke aus Gips im sanierten Speisesaal

Bauzeit
Juni - August 2008

Ort
Limmatstrasse 186, 8005 Zürich

Bauherrschaft
Stadt Zürich

Architektur
warch GmbH Architektur, Zürich

Trockenbau
DEWAM GmbH, Winterthur