Knauf AGKnauf AG

Systemlösungen für die WandWand ist nicht gleich Wand

Konsequent lösungsorientert

Systemwände von Knauf: Flexibel, leistungsfähig, wirtschaftlich - für jede Anforderung.

Übersicht Knauf Systeme
Weiter

Systemwände von Knauf

Leichte Knauf Systemwände stehen für Brandschutz, Schallschutz, Robustheit und hohe Oberflächenqualität sowohl im Wohnungs- und Gewerbebau wie auch in öffentlichen Bauten.

Mit Standard- und Sonderkonstruktionen für Brand- und Schachtwände oder Detaillösungen wie Schwertanschlüssen, Decken- und Bodenanschlüssen bietet Knauf für jede Anforderung eine abgestimmte Systemlösung. Ebenso zur schall- und brandschutztechnischen Ertüchtigung bestehender Wände.

Selbst einbruchsichere sowie durchschusshemmende Wände lassen sich heute mit Knauf Konstruktionen realisieren - für extreme Anforderungen, z.B. in Sicherheitsbereichen von Banken, Polizeistationen oder Panikräumen.

Wand-Systeme

Metallständerwände

Knauf Metallständerwände bestehen aus einer Metall-Unterkonstruktion als Einfach- oder Doppelständerwerk und einer beidseitigen, ein- oder mehrlagigen Beplankung aus Knauf Platten.

Das Ständerwerk wird umlaufend mit den angrenzenden Bauteilen verbunden. Im Wandhohlraum können Dämmstoffe bei bauphysikalischen Anforderungen eingebaut werden.

  • Strahlenschutzwände K131.de - Montagewände mit Unterkonstruktion aus Stahlblechprofilen und beidseitiger Beplankung aus Strahlenschutzplatten. Knauf Strahlenschutzwände K131.de

  • Knauf FB4 durchschusshemmende Wand W161.de - Montagewände mit UK aus Stahlblechprofilen, beidseitiger Beplankung aus Diamant Platten und doppelten Lage Gipsfaserplatten im Hohlraum. Knauf FB4 durchschusshemmende Wand W161.de

Holzständerwände

Knauf Holzständerwände bestehen aus einer Holz-Unterkonstruktion als Einfach- oder Doppelständerwerk und einer beidseitigen, ein- oder zweilagigen Beplankung aus Knauf Platten. Das Ständerwerk wird umlaufend mit den angrenzenden Bauteilen verbunden. Im Wandhohlraum können Dämmstoffe bei bauphysikalischen Anforderungen sowie Elektro-/Sanitär-Installationen eingebaut werden.

  • Holzständerwände W12.de - Montagewände mit Unterkonstruktion aus Holzständern, -rähm und -schwelle und beidseitiger Beplankung aus Gipsplatten
    Detailblatt W12.de in Überarbeitung
    Knauf Holzständerwände W12.de

Holztafelbauwände

Holztafelbauwände von Knauf
Eine Wandtafel ist eine rechteckige Tafel mit einem Verbund von Rippen und einer ein- oder beidseitigen, ebenen Beplankung aus Gipsplatten. Die Gipsplatten werden in Reihen - rechtwinklig oder parallel - zu den durchlaufenden Rippen angeordnet.

  • W55.de Knauf Holztafelbau-Wände - Holzrahmen- und Holztafelbauwände werden als tragende Wände im Fertighausbau und Holzrahmenbau im Innen- und Aussenbereich (unter Wetterschutz) eingesetzt. Holztafelbauwände können durch Beplankungsqualität und Anzahl der Plattenlagen variiert und auf die Anforderungen der Anwendung in Bezug auf Brandschutz, Schallschutz, Robustheit, Standsicherheit, integrierte Installationsführung variiert werden. Detailblatt (pdf) Knauf Holztafelbau-Wände

Mobile Trennwände aus Glas

Lehnert Verglasungen

Mobile Trennwände aus Glas - Licht und Ambiente in perfekter Kombination.
Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen auf höchstem Niveau. Funktionalität und Design für alle Anforderungen - speziell für den Objektbau.

  • Systemtrennwand - Flexibel, ausdrucksstark und wirtschaftlich - das ist die multifunktionelle Systemtrennwand aus Glas. Durch den intelligenten Einsatz von Glaselementen entstehen attraktive Räume für die unterschiedlichsten Zwecke. Mit moderner Aluminiumzarge und dreidimensional verstellbarer Bandkonstruktion. Ab- oder Umbau problemlos. Broschüre (pdf)
    Systemtrennwand Systeme

  • Ganzglaswand - Versetzbares Trennwandsystem in Aluminiumbauweise als ständerlose Ganzglastrennwand mit filigranen Decken- und Bodenanschlüssen. Aufbau im Endlossystem nach einheitlichem Konstruktionsprinzip. Türkonstruktionen mit modernen Band- und Beschlagsystemen. Als funktionales Trennelement, zur Schaffung lichtdurchfluteter, kommunikationsfreundlicher Raumsituationen oder als hochästhetisches Designelement. Broschüre (pdf)
    Ganzglaswand Systeme

Schalldämmwände

Schalldämmwände

Schalldämmwände - Schallschutz der Extraklasse: Wir haben was gegen Lärm.

  • W145.ch DIVA Schallschutzwand - Doppelständerwerk mit MW-Profilen zwei- oder dreifach beplankt mit Schalldämmwerten auf höchsten Niveau.
    Detailblatt in Arbeit

Raum in Raum System

Raum in Raum System

Raum in Raum System von Knauf - Ob für funktionale Raumtrennung, als Schallentkopplung für besonders schwierige Raumsituationen oder zum Tragen erhöhter Nutzlasten, das Raum-in-Raum-System Knauf Cubo leistet exzellente Dienste in vielfältiger Hinsicht. Einfach clever.

Fenster- und Stahlverglasungs-Systeme

Fenster und Stahlverglasungen

Fertigfenster und Stahlverglasungs-Systeme - Ob auf Augenhöhe oder als raumhohe Trennwand: Innenraumfenster bringen Licht in Ihre Räume, wo und wie Sie es wünschen.

  • EasyWin® Fertigfenster-System - Doppelt verglaste Monoblockfensterelemente einbaufertig zum Einbau in Gipskartonständerwände inklusive Befestigungsmaterialien und Abdeckrahmen.

    EasyWin® Fertigfenster gibt es ohne Brandschutz, als Brandschutzverglasung EasyWin® EI30 sowie als Strahlenschutzfenster EasyWin® Gamma.

    Zum Einbau als Einzelfenster oder elegante Fensterreihen in Verkettung mit speziellem Zwischenständer direkt nebeneinander gebaut. Bei Ausführung mit Verkettungsprofil extrem schmale Rahmenbreite zwischen den Fenstern möglich.

    Fenstersystem mit hoher Gestaltungsflexibilität: Abmessungen, Glasarten und Farbe nach individuellen Wünschen möglich. System ideal für Neu- und Umbauten geeignet.
    Broschüre EasyWin (pdf)
    Broschüre EasyWin EI30 (pdf)
    EasyWin Fertigfenster-Systeme

  • Stahlverglasungs-System - Verglasungen mit Stahlzargenrahmen - Für mehr Licht und Sichtkontakt. Einfach- oder Mehrfachelemente, mit Isolierung, Schall- und Strahlenschutz sowie als Feuerschutz-Verglasung. Auch individuelle Lösungen realisierbar. Stahlverglasungs-Systeme

Sicherheitswände

Sicherheitswand

Knauf Sicherheitswand einbruchhemmend W118.de- Montagewände mit Unterkonstruktion aus Stahlblechprofilen und beidseitiger Beplankung aus Gipsplatten und Stahlblech. Entsprechen den Widerstandsklassen WK2 und WK3.
Knauf Sicherheitswand - Einbruchhemmend W118.de

Flügeltür-Systeme

Türsysteme
  • Ganzglastür Systemelement Ganzglaswand Vista

Flügeltür-Systeme für alle Anforderungen- mit hochwertigen Systemelementen

  • Flügeltür-System Knauf W413 - Flügeltürelemente mit Stahlzarge, einflügelig oder zweiflügelig, einteilig geschweisst oder zweischalig geschweisst (Steckzarge), Oberfläche zum Streichen grundiert oder gepulvert; Drückergarnitur nach Wahl, inkl. Einbauschloss BB / ZY / WC, inkl. Lagergarnitur WB
    Flügeltür-System W413

  • Flügeltür-Systeme OBJEKTWARE - Oberfläche Türblätter mit Hartfaserdeck zum Streichen, kunstharzbelegt oder fertig lackiert, Stahlzarge einteilig geschweisst oder zweischalig geschweisst (Steckzarge), Oberfäche zum Streichen grundiert oder gepulvert, Drückergarnitur nach Wahl, inkl. Einbauschloss BB / ZY / WC
    Flügeltüren Objektware

Strahlenschutzwände

Strahlenschutzwand

Strahlenschutzwände- Röntgenuntersuchungsräume erfordern bauliche Strahlungsabschirmung zu Nachbarräumen. Knauf Strahlenschutzsysteme finden ihre Anwendung im Bereich der Röntgendiagnostik und Röntgentherapie

  • Strahlenschutzwände K131.de - Montagewände mit Unterkonstruktion aus Stahlblechprofilen und beidseitiger Beplankung aus Strahlenschutzplatten. Strahlenschutzwände K131.de

Schiebetür-Systeme

Pocket Kit

Unsere Schiebetür-Systeme - Sie sparen nicht nur Platz, sondern sind auch optisch äusserst reizvoll. Ob dezent in der Wand verborgen oder auch vor der Wand laufend, mit und ohne Zarge.

Unsere Schiebetüren laufen wie geschmiert.

Details: Schiebetüren bei Knauf

  • Neu: Zargenloses Schiebetür-System Pocket Kit W496.ch - Schiebetür-Unterkonstruktion für Metallständerwände. Einbausatz für ein-/ zweiflügelige Schiebetüren. Bei Montage an Knauf Ständerwand ohne aufwendige bauliche Massnahmen auch jederzeit nachträglich einbaubar. Raumgewinnbringende Alternative für Neubau oder Sanierung.

    Broschüre (pdf): folgt

    Schiebetür-System Pocket Kit W496.ch

  • Schiebetür-System Knauf W413 - Vor der Wand oder in der Wand laufende Schiebetüren aus Holz oder Glas mit Stahlzargenkonstruktion. Schiebetür-System Knauf W413

Durchschusshemmende Wände

Durchschusshemmende Wand

Durchschusshemmende Wände - bieten dort Sicherheit, wo ein erhöhter Schutzbedarf besteht: Banken, Personenschutz, Botschaften, Polizeigebäude, militärische Einrichtungen, öffentliche Gebäude

  • W161.de Knauf FB4 - durchschusshemmende Wand - Montagewände mit UK aus Stahlblechprofilen, beidseitiger Beplankung aus Diamant Platten und doppelten Lage Gipsfaserplatten im Hohlraum. W161.de Knauf FB4 - durchschusshemmende Wand

Schachtwände

Schachtwand

Knauf Schachtwandsysteme bieten Brandschutz im Bereich von Installationsführung und Gebäudeschächten. Je nach Anforderungen gibt es Lösungen von EI30 bis EI90.

Vorsatzschalen

Vorsatzschalen

Knauf Vorsatzschalen - variables Montagesystem in Trockenbauweise, Metallunterkonstruktion direkt befestigt / freistehend

  • Strahlenschutz-Vorsatzschalen K15.de- Montagewände mit Unterkonstruktion aus Stahlblechprofilen und einseitiger Beplankung aus Strahlenschutzplatten. Strahlenschutz-Vorsatzschalen K15.de

Fibre Dämmsysteme für Wand und Decke

Fibre Holzwolle-Leichtbauplatten

FIBRE Wand- und Deckensysteme aus Holzwolle-Leichtbauplatten Holzwolle-Platten werden bereits seit langer Zeit im Bauwesen verwendet und sind insbesondere wegen ihrer technischen Eigenschaften und ihres natürlichen Aussehens beliebt. Sehr hohe Schalldämmung, bemerkenswerte Nachhaltigkeit, hervorragendes mechanisches Verhalten auch auf lange Sicht und bei Luftfeuchtigkeit sowie vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten zeichnen die Platten aus.

  • Fibre Dämmsysteme für Wand und Decke aus Holzwolle Energieeffiziente Isolierung von Wänden und Decken durch Kombination bester Dämmstoffe mit hochwertigen Holzwolleplatten. Erhöhung des Lichtreflexionsgrads durch Weisszement gebundene Holzwolledeckschichten möglich.
    Broschüre Fibre Dämmung (pdf)
    Systeme Fibre