Knauf AG Knauf AG
Weiter

W118 Knauf Sicherheitswand - einbruchhemmendMontagewände mit Unterkonstruktion aus Stahlblechprofilen und beidseitiger Beplankung aus Gipsplatten und Stahlblech

Knauf Sicherheitswände als einbruchhemmende Ständerwände erreichen Einbruchsicherheit der Widerstandsklasse N oder A nach VdS (Verband der Schadenversicherer) bzw. WK2 oder WK3 nach DIN V ENV 1627 bis 1630.

Einsatzbereiche

Einbruchhemmende Wände bieten dort Sicherheit, wo ein erhöhter Schutzbedarf besteht:

  • Banken
  • Justizvollzugsanstalten
  • öffentliche Gebäude
  • Firmengebäude
  • Verkaufsräume für hochwertige Waren, z.B. Juweliere, Elektronik usw.

Als Wohnungstrennwände bieten sie über den erforderlichen Brand- und Schallschutz hinaus eine zusätzliche Abgrenzung zwischen benachbarten Wohnungen.

Download PDF: ST01

Zurück zur Übersicht

W118 Knauf Sicherheitswand WK2

W118 Knauf Sicherheitswand WK2

Die Knauf Sicherheitswand W118.de WK2 besteht aus einem Einfachständerwerk und beidseitiger zweilagiger Beplankung aus Knauf Diamant Platten mit einer Stahblecheinlage zwischen den Beplankungslagen.

W118 Knauf Sicherheitswand WK3

W118 Knauf Sicherheitswand WK3

Die Knauf Sicherheitswand W118.de WK3 besteht aus einem Einfachständerwerk und beidseitiger zweilagiger Beplankung aus Knauf Diamant Platten mit einer Stahblecheinlage zwischen den Beplankungslagen.